Institut

 

Kontakt

 

Impressum

Wir über uns

Datenschutz

Haftungsausschluss

 

 

 

 

 

 

 

In den folgenden Orten inclusive der Umgebung sind wir für Sie tätig:

Alzey, Aschaffenburg, Bad Camberg, Bad Ems, Bad Homburg, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, Bad Soden, Bingen, Darmstadt, Eppstein, Frankfurt, Gießen, Groß Umstadt, Hanau, Hohenstein, Idar Oberstein, Idstein, Kaiserslautern, Koblenz, Limburg, Ludwigshafen, Main Taunus Kreis, Mainz, Mannheim, Marburg, Montabaur, Neuwied, Niedernhausen, Oberursel, Odenwald, Offenbach, Rheingau Taunus Kreis, Rheinhessen, Rhein Main Gebiet, Rüdesheim, Rüsselsheim, Seligenstadt, Taunusstein, Wallau, Weilburg, Wetzlar, Wiesbaden, Worms

Niemeier Hausanalytik

Institut für Schimmeluntersuchung und Schadstoffe im Haus

 

Schimmel Untersuchung - Luftkeimsammlung - Schimmelanalyse

Eine Schimmelanalyse oder Schimmeluntersuchung gibt Aufschluss über die verschiedenen Schimmelpilze in der Wohnung. Nur eine professionell durchgeführte Schimmelanalyse und Schimmeluntersuchung hat den Vorteil, dass keine Schimmelpilze übersehen wurden.

Wie bieten eine Untersuchung auf Schimmelpilze durch unser hauseigenes Labor. Zur Schimmelanalyse verwenden wir moderne Luftkeimsammelgeräte mit definiertem Luftstrom und Luftvolumen. Nur durch die akurate Kenntnis der Probenahmeparameter lässt sich nachher in der Schimmelanalyse eine verlässliche Aussage über die Schimmelsporenmenge in der Raumluft machen. Im Vergleich mit den tatsächlich vor Ort vorhandenen Außenluftkeimen kann dann eine Aussage getroffen werden, ob im untersuchten Gebäude ein Schimmelpilz - Befall vorliegt, wie hoch der Schimmel - Befall ist und welche gesundheitlichen Gefahren mit dem Schimmelpilz - Befall drohen.

Eine typische Schimmel - Probenahme verläuft folgendermaßen. Vor Ort werden Luftproben aus der Raumluft auf sterile Nährböden genommen. Unterschiedliche Schimmelarten wachsen auf unterschiedlichen Nährböden bei unhterschiedlichen Temperaturen und Feuchtigkeit. Es gibt wärmeliebenede Schimmelpilze und auch Feuchtigkeit liebende Schimmelpilze. Um jedem Schimmelpilz sein optimales Wachstum ermöglcihen zu können, verwenden wir zur Anzucht der Schimmelpilze in unserem Labor zwei verschiedene Nährbödenarten, Dihloran-Glycerin- 18%Agar (DG 18) und Malzextrakt-Agar (MEA). Die Schimmel - Proben werden bei zwei unterschiedlichen Temperaturen inkubiert. Pro Probe verwenden wir daher 4 Nährböden, um eine verlässliche Aussage über die Schimmelkonzentration in der Raumluft geben zu können.

Zusätzlich zu den Innenraumproben nehmen wir als Vergleich vor Ort eine Außenluftprobe ebenfalls auf 4 Nährböden.

Nach der Schimmelpilz - Probenahme werden die Schimmelpilz- Proben in unserem hauseigenen Labor bei den entsprechenden Temperaturen inkubiert. Die Anzucht braucht ein paar Tage. Da es sich bei Schimmelpilzen um biologische Proben handelt, kann das Wachstum nicht beschleunigt werden. Eine Schimmelpilzanalayse benötigt daher immer Zeit. Nach der Inkubation der Schimmelpilz- Proben werden die gewachsenen Schimmelpilzarten bestimmt. Hierzu kommen, neben der Erfahrung, die wir nach langjähriger Bestimmung von Schimmelpilzen gesammelt haben, unsere Mirkoskope mit Phasenkontrast, Polaristionsmikroskopie sowie Auflichtmikroskiope zum Einsatz. Neben der Bestimmung, um welche Schimmelpilze es sich handelt, wird auch die Anzahl jeder einzelnen Schimmelpilzart bestimmt und in Koloniebildenene Einheiten pro Kubimmeter (KBE/m³) angegeben.

Der Analysebericht fasst die Ergenisse zusammen. Zur Bewertung der Raumluftkonzentration verwenden wir den Leitfaden für Schimmelpilz Bewertungen in Räumen der Innelufthygienekommision des Umweltbundesamtes. Eine Inneraumluftquelle ist dann wahrscheinlich, wenn z.B. Pilzgattungen, die in der Außenluft erhöhte Konzentrationen erreichen können, in der Innenraumluft die 2 fache KOnzentration der Außenlufgt erreichen oder übersteigen. Neben der Textform geben wir ebenso die Ergebnisse in Tabellenform mit Farbschlüssel an, so dass auf einen Blick klar erkenntnlich ist, ob ein Schimmelbefall vorliegt oder nicht.

 

 

 

 

 

nächste Seite

_________________________________________________________________________________________
Niemeier Hausanalytik - Heimannstraße 4 - 65329 Hohenstein - Tel.: 06128 740 255
www.hausanalytik-baubiologie.de - Institut für Schimmel und Schadstoffe in Frankfurt Wiesbaden Mainz Taunusstein Rhein Main